Schützenstube Bottighofen

Die Schützenstube ist Eigentum der Feldschützengesellschaft und steht in erster Linie der Feldschützengesellschaft Bottighofen, der Schützengesellschaft Lengwil und dem Combat-Club Kreuzlingen zur Verfügung. Die Schützenstube kann auch an andere Organisationen Vereine und Private vermietet werden.
Die Schützenstube bietet bequem Platz für max. 50 Personen. Diese Personenzahl sollte aus eigenem Interesse nicht überschritten werden.
Die Schützenstube gilt als vermietet, wenn der Mietvertrag vom Mieter und Vermieter rechtsgültig unterzeichnet und im Besitz beider Parteien ist. Es wird eine Kaution verlangt, die bei einwandfreier Rückgabe wieder zurückbezahlt wird. Bei Rücktritt vom Mietverhältnis hat der Mieter einen Unkostenbeitrag von Fr. 50.00 zu entrichten.

Vermietung
Der Vermieter überlässt dem Mieter für die vereinbarte Zeit die Räumlichkeiten, Einrichtungen udn Anlagen des Schützenhauses. Ausgenommen davon sind Büro, Schiessanlage und Keller.
Der Mieter ist für die Einhaltung des Betriebsreglementes besorgt und gibt dieses den Mitbenützern in angemessener Weise bekannt.